Container

Container oder auch Mulden genannt werden für die Abfallentsorgung als Beförderungseinheit für Abfälle genutzt. Diese sind vor allem für größere Abfallmengen geeignet, die das Fassungsvermögen und die erlaubte Abfallart von Mülltonnen übersteigen. Insbesondere können hier auch andere Abfallsorten, wie etwa Bauschutt, Baumischabfälle, Sperrmüll, Stahlschrott, Gartenabfälle und vieles mehr. Diese Art und Größe der Container werden je nach Verwendungszweck ausgewählt.

Es gibt hierbei verschiedene Arten von Containern, die bei gleicher Füllmenge Abweichungen in Höhe und Länge haben können und je nach Gegebenheiten und Belademöglichkeiten zum Einsatz kommen.

Offener Container

offener container

Offene Container sind leicht zu beladen und werden häufig eingesetzt.

Geschlossener Container

geschlossener container

Der geschlossene Container verfügt über eine Klappe die zum Beladen einfach geöffnet werden kann. Der Container kann außerdem abgeschlossen werden und schützt somit vor Fremdzugriff.

Die Absetzcontainer werden mit einem sog. Absetzfahrzeug geliefert und am gewünschten Ort termingerecht aufgestellt. Das bedeutet, dass für das Ab- und Aufladen der Container vor der Mulde noch Platz für das Fahrzeug sein muss, da dieses dahinter den Container aufnimmt bzw. absetzt. Diese werden längs über die Hinterachse der Transportfahrzeuge abgeladen. Der benötigte Platzbedarf ergibt sich aus der Fahrzeuglänge zzgl. der Containergröße.

Absetzcontainer werden vom Containerfahrzeug an Halteketten befestigt und durch zwei Hebearme waagerecht abgesetzt bzw. aufgezogen.

Container

Kontaktieren Sie uns vor dem Bestellen und lassen Sie sich bei der Größe und der zu erwartenden Abfallmenge beraten, so vermeiden Sie unnötig hohe Kosten für den Containerservice. Hierfür gibt es die verschiedenen Spezifikationen:

Containertyp Bild Fassungsvermögen Verwendung
Normaler Container Standardmulde 5/7/10 m³ Steine, Aushub, Bauabfälle, Metalle, Schrott, Kabel, Holz, Gartenabfälle, Ziegel etc.
Befahrbarer Container befahrbare Mulde 5 m³ Steine, Aushub, Bauabfälle, Metalle, Schrott, Kabel, Holz, Gartenabfälle, Ziegel etc.
Geschlossener Container deckelmulde 5/7/10 m³ (abschließbar) Papier, gemischter Müll, Folie, Styropor usw.
Poltermulde poltermulde 5,5 m³ (abschließbar) Poltergeschirr

Die Außenmaße der Absetzcontainer variiren je nach Größe wie folgt:

5 m³ Fassungsvermögen:

  • Länge: 3,10 m
  • Breite: 1,82 m
  • Höhe: 1,25 m
  • Ladehöhe: 0,87 m
7 m³ Fassungsvermögen:

  • Länge: 3,30 m
  • Breite: 1,82 m
  • Höhe: 1,50 m
  • Ladehöhe: 0,90 m
10 m³ Fassungsvermögen:

  • Länge: 4,10 m
  • Breite: 1,82 m
  • Höhe: 1,70 m
  • Ladehöhe: 1,12 m

Der Container ist zu groß? Sie haben weniger zu entsorgen! – Kein Problem,

denn natürlich werden nicht komplett befüllte Container ab einen Kubikmeter anteilig berechnet und hierzu auf einer geeichten Fahrzeugwaage das Gewicht des beladenen und des entladenen Fahrzeugs ermittelt. Die Differenz stellt das Gewicht des zu entsorgenden Materials dar und wird computergenau berechnet.

Kontaktieren Sie uns vor dem Bestellen und lassen Sie sich bei der Größe und der zu erwartenden Abfallmenge beraten, so vermeiden Sie unnötig hohe Kosten für den Containerservice.

Kontakt